Tschechische Version
×

×

Wir benutzen auf unseren Webseiten nur sogenannte „Session-Cookies“. Diese werden bei Beginn der Browser-Sitzung erzeugt und automatisch nach der Beendigung Ihrer Browser-Sitzung nach einer Stunde gelöscht.
Als Websitebetreiber haben wir ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen gewünschter Funktionen. Die Speicherung der Cookies erfolgt daher auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO.

headerbild

Kundmachung

Dienstag, 05 Februar 2013

Elektronische Signatur


 

HANDYSIGNATUR


Die elektronische Unterschrift,
die mit dem Handy geleistet wird.
Die Bürgerkartenfunktion am Mobiltelefon

Viele Verfahren und Amtswege werden bereits elektronisch angeboten. Dazu ist eine eindeutige Identifikation durch den Nutzer notwendig zB durch Handysignatur oder Bürgerkarte – weiterführende Informationen unter www.handy-signatur.at

Vorteile gegenüber klassischer Bürgerkarte:
  • kein Kartenlesegerät ist notwendig (keine zusätzlichen Kosten)
  • keine weitere zusätzliche Software
Vorteile für Privatpersonen und Unternehmer:
  • Erledigung von zu Hause aus – keine  zeitintensiven Behördengänge notwendig
  • rund um die Uhr möglich
  • keine Wartezeiten
  • rechtsgültige elektronische Unterschrift
  • sichere Identifikation
  • sicherer Zugang zu Portalen und Anwendungen
  • Schutz vor ungewollten Datenänderungen und fremden Zugriffen
  • keine Kosten bei Benützung der Handy-Signatur

Anwendungsmöglichkeiten:
  • rechtsgültig pdf-Dokumente  signieren (Elektronische Dokumente sind durch Handysignatur genau so gültig wie eigenhändig unterschriebene Papierdokumente)
  • signieren von Online-Formularen
  • Arbeitnehmerveranlagung mittels Finanz-Online
  • Steuererklärung mittels Finanz-Online
  • Einsichtnahme Pensionskonto bei SV
  • Versicherungsdatenauszug bei SV
  • Gebietskrankenkasse: Leistungsinformation
  • Bestellung Urlaubskrankenschein bei Krankenkasse
  • Antrag Pflegegeld
  • Beantragung Meldebestätigung
  • Beantragung Strafregisterbescheinigung
  • Online-Banking?
  • Zugang zu elektronischen Zustelldiensten
  • Antrag Ausstellung Wahlkarte
  • Antrag Studienbeihilfe
  • viele Amtswege: siehe www.help.gv.at
 
Registrierung:
  • Registrierung ist kostenfrei (erfolgt am Marktgemeindeamt)
  • dauert nur einige Minuten
  • Handy mitnehmen

Beispiel einer Handysignatur:
  • Upload eines Dokuments auf www.unterschreibe.at
  • Eingabe Handynummer
  • Eingabe Signaturpasswort
  • anschließend kommt Tan-Code per SMS  aufs Handy (=Einmalcode) - diesen eingeben
  • Bildmarke (Unterschrift) setzen


"Lassen Sie sich aktivieren" – vereinbaren Sie dazu einen Termin beim Marktgemeindeamt Rainbach i. M.

Aktuelles


S10 Schild





Erste 4 Nachrichten hier.

Der Frühling steht vor der Tür. In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass die Poolbesitzer innerhalb weniger Tage ihre Pools füllen möchten.


Vormerkung bei Ihrem Hausarzt möglich






Dokumente digital signieren


Kataster Webseite