Tschechische Version
×

×

Wir benutzen auf unseren Webseiten nur sogenannte „Session-Cookies“. Diese werden bei Beginn der Browser-Sitzung erzeugt und automatisch nach der Beendigung Ihrer Browser-Sitzung nach einer Stunde gelöscht.
Als Websitebetreiber haben wir ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen gewünschter Funktionen. Die Speicherung der Cookies erfolgt daher auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO.

headerbild

Pfarrkirche Rainbach

Die Pfarre

Die Pfarrkirche Rainbach i. M. ragt aus dem Ort heraus und ist von allen Seiten gut sichtbar. Nach der Außenrenovierung im Jahre 1999 erstrahlt sie im neuen Glanz, soll ins 3. Jahrtausend hineinleuchten und uns an etwas erinnern: "An Ruhe, Besinnung, an Gebet und Gott"


Gerade unsere Pfarrkirche mit den schönen Glasfenstern von Margret Bilger lädt dazu ein.
Neben der Pfarrkirche sollen noch als kirchliche Kleinode angeführt werden: Die Kapellen in Zulissen und Hörschlag, der 7-Schmerzen-Weg und der Kreuzweg am "Heiligen Berg". Auch die vielen Marterl und Gedenkstätten sind stumme Glaubenszeugen.
Die Kirche als Gemeinschaft will helfen, den Glauben lebendig zu erhalten bei Fest und Feier, bei freudigen und traurigen Anlässen.
Die Pfarre bemüht sich, Interessensgruppen und Gemeinschaften anzubieten. Dort kann jede(r) teilnehmen, sein Leben einbringen und  Fragen sowie Probleme, die das Leben und den Glauben betreffen, mit Gleichgesinnten auszutauschen. Somit kann man "Kirche" nicht als anonyme Größe, sondern als echte Lebenshilfe erfahren.

Die Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen sind um 7:30 und 9:30 Uhr.

Informationen erscheinen im Pfarrblatt, oder geben gerne die Leiter(innen) der einzelnen Gruppen. Besonders freue ich mich, wenn Sie am Gottesdienst teilnehmen und daraus Kraft, Ruhe und Orientierung für Ihr Leben schöpfen können.

Ihr Pfarrer Anton Stellnberger

Aktuelles


S10 Schild





Erste 4 Nachrichten hier.

Aufgrund mehrerer Wasserrohrbrüche sind Poolfüllungen derzeit nicht erlaubt.


Auch in unserer Gemeinde sind ukrainische Flüchtlinge bei verschiedenen Unterkunftgebern untergebracht.


Ferienbetreuung Rainbach i.M.


Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Freistadt





Dokumente digital signieren


Kataster Webseite



FirmenA-Z_banner

Gesunde Küche